The Fairytale of Cinderella Gratis bloggen bei
myblog.de

body { scrollbar-face-color: #000000; scrollbar-highlight-color: #ffffff; scrollbar-3dlight-color: #ffffff; scrollbar-darkshadow-color: #000000; scrollbar-shadow-color: #ffffff; scrollbar-arrow-color: #ffffff; scrollbar-track-color: #000000;

Weiter geht's mit dem Colorization-Tutorial!

Als letztes haben wir unserem Bild die Haare coloriert. Das war schon eine ganz schöne Arbeit, aber wenn ihr es richtig gemacht habt, sieht es ungefähr so aus. Ja, dunkle Haare und grüne Augen sind doch immer wieder schön!

Doch weiter geht's, wir haben noch viel vor uns! Als nächstes werde ich die Haut colorieren. Da das Bild ohne Schatteneffekte ist, werden wir auch eine Schatten bei der Coloration einbauen müssen. Ihr macht wieder die gleiche Prozedur: schnelle Maske aktivieren, den einzufärbenden Teil mit weiß übermalen und die Maske anschließend wieder deaktivieren. Doch diesmal kommt eine kleine Besonderheit: Ihr werdet zum Einfärben der Haut mal nicht das Einfärbe-Tool nehmen, sondern einfach einen großen Pinsel! Wieso? Weil es einfacher ist! Ihr stellt eine Farbe ein, die zu dem gewünschten Hauttyp passt (Ich nehme den Farbton eac291!) und füllt die markierte Fläche entweder mit dem Füllwerkzeug, oder geht mit einem großen Pinsel ans Werk! Habt ihr es erfolgreich gemeistert, sieht das ungefähr so aus.

Ihr habt es nun soweit geschafft - Der Körper und die Haare sind coloriert! Ihr könnt nun mit der schnellen Maske auch noch das Hemd und den Hintergrund colorieren! Ich habe es so gestaltet! Zusätzlich habe ich noch den Weichzeichner benutzt, aber das ist kein Muss!

Herzlichen Glückwunsch, eure erste Coloration ist fertig! Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Tutorial helfen, und dass es zumindest ein bißchen Spaß gemacht hat es durchzuführen! ^_-

 

Bei Rückfragen, bitte per Gästebuch oder E-Mail melden! Die Rules nicht vergessen!

 

Disclaimer: Das Tutorial "How to colorize" Part One/Part Two unterliegt einzig meinem Copyright und wird bei Weitergabe ohne Erlaubnis gestraft. Verwendet wurde das Programm GIMP - GNU Image Manipulation Program, dessen Copyright dem GIMP-Team gehört, lizenziert durch die GNU General Public License (GPL). Das Copyright des Bildes liegt beim Ersteller. 

Zu Beginn.

Startseite. Gaestebuch. Kontakt. Archive.
Welcome auf dieser Seite :D Hier findet ihr (hoffentlich) hilfreiche Tutoriale zu GIMP!

Stuff 4 you.

Regelbuch. GIMP-Tutoriale. Grafikarea.

Cuties

Random Schleichwerbung. Cutie 2
Bei Fragen, Kommentaren usw, per Gaestebuch/Kontakt melden! ^_-

Part of the Party.

About the Site. Wuensch dir was. Ask'n'Answer

Affilates



Image Hosted by ImageShack.us
Become?

Code By